Ghostwriter Bachelorarbeit Informatik

So funktioniert acadoo

Informatik ist eine moderne Wissenschaft, die sich rasant entwickelt. Wir unterstützen Sie bei Ihrer Bachelorarbeit in Informatik!

Die Informatik beschäftigt sich mit der systematischen Verarbeitung von Informationen. Entwickelt hat sich die Wissenschaft aus der Mathematik und der Ingenieurswissenschaft, heute stellt sie ein Forschungsgebiet mit ganz eigenen Aufgabenbereichen dar.


 

Allgemeine Informationen zum Informatikstudium

Das Studienfach Informatik kann an verschiedenen Hochschulformen belegt werden. Neben dem klassischen universitären Studiengang, der häufig recht theoretisch ausgerichtet ist, wird das Fach auch an praxisorientierteren Fachhochschulen angeboten. Eine weitere Möglichkeit ist das duale Studium, das eine praktische Ausbildung in einem Unternehmen beinhaltet. In der Regel besteht das Studium der Informatik aus den beiden Abschnitten Bachelor- und Masterstudium. Am Ende des zumeist 6-semestrigen Bachelorstudiums sollen die Studierenden mit der Bachelorarbeit unter Beweis stellen, dass sie den im Studium erlernten Stoff verstanden haben und anwenden können. Der Bachelorabschluss gilt als Voraussetzung für den Eingang in das Masterstudium, ist jedoch auch bereits ein vollwertiger akademischer Abschluss, mit dem die Absolventen einen Beruf ergreifen können.

Die Inhalte des Informatikstudiums unterscheiden sich je nach Schwerpunkt der jeweiligen Hochschule zum Teil deutlich. Deshalb ist es ratsam, nach dem Bachelorabschluss unter Umständen die Hochschule zu wechseln, wenn Sie sich auf einen bestimmten Zweig der Informatik spezialisieren möchten, dieser an Ihrer Hochschule aber nicht angeboten wird. Das Grundstudium ist in weiten Teilen jedoch sehr ähnlich aufgebaut. In den ersten Semestern erlernen die Studierenden die Grundlagen der theoretischen, technischen und praktischen Informatik sowie der zugrunde liegenden Mathematik. Neben Algorithmik, Programmierparadigmen und Datenstrukturen stehen auch Fächer wie Elektrotechnik, Graphen- und Zahlentheorie sowie Berechenbarkeits- und Komplexitätstheorie auf dem Stundenplan. Diese klassischen Inhalte der Informatik werden ergänzt durch interdisziplinäre Fachbereiche, die oftmals als Ergänzungsfach wählbar sind.

Mögliche Spezialisierungen im Bereich Informatik sind u.a. Bioinformatik, Informatik als Lehramt oder Wirtschaftsinformatik. In den höheren Semestern des Bachelor und im Master können die Studierenden bereits spezialisierte Module auswählen. Insbesondere im Rahmen der Masterstudiengänge werden zudem Trendstudiengänge wie Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik oder Geoinformatik angeboten. Die Jobaussichten mit einem erfolgreich abgeschlossenen Informatikstudium sind ausgezeichnet. Mögliche Tätigkeitsbereiche für Informatiker liegen, je nach Schwerpunkt des Studiums, in den Bereichen Computertechnik, Netzwerk und EDV sowie im öffentlichen Dienst. Aber auch eine Karriere in der universitären Forschung oder als Selbstständiger mit einer eigenen Firma sind beliebte Berufsziele unter Informatikern.


 

Was tun wir als Ghostwriter für Sie?

Bedingt durch das breit gefächerte und interdisziplinär ausgerichtete Studiengebiet der Informatik fällt es vielen Studierenden schwer, den passenden Schwerpunkt für ihre Bachelorarbeit zu finden. Schließlich soll die Bachelorarbeit nicht nur den erfolgreichen Abschluss dieses Studienabschnitts darstellen, das Thema sollte nach Möglichkeit bereits in die Richtung des späteren Berufswunsches deuten. Wer aber nach dem Bachelor noch das Masterstudium absolvieren möchte, ist häufig noch unentschlossen, welche Fachrichtung es denn werden soll. Um Ihnen das Herangehen an Ihre Bachelorarbeit zu erleichtern, stellen wir Ihnen einen unserer erfahrenen Ghostwriter an die Seite. Er berät Sie hinsichtlich möglicher Themen, die speziell sind, aber noch genügend Freiraum lassen, damit Sie sich später vielleicht noch einmal neu orientieren können. Das Thema Ihrer Abschlussarbeit sollte Sie sowohl akademisch weiterbringen als auch von persönlichem Interesse für Sie sein. Wenn Sie sich also bereits in der Phase der Themenfindung an uns wenden, können wir Ihre Bachelorarbeit umso besser und gründlicher betreuen. Selbstverständlich sind wir auch bei einer kurzfristigen Anfrage für Sie da, und helfen Ihnen bei allen Problemen und Fragen, die im Verlauf der Erarbeitung Ihres Themas auftauchen. Generell ist es so, dass der Ghostwriter, der Ihr Bachelorarbeitsthema betreut, Sie umso besser beraten und Ihnen Aufgaben abnehmen kann, je besser er Ihr Thema kennt.

Wir unterstützen Sie mit unserem Expertenwissen und können Ihnen im Verlauf der Bearbeitungsphase viele Aufgaben, vor allem wenn es um Recherchen oder später um Überarbeitungen geht, abnehmen. Obwohl das Fach Informatik noch auf keine lange Tradition zurückblickt, sind die Kenntnisse, die Sie im Rahmen Ihrer Bachelorarbeit anwenden müssen, umfangreich. Auch die Masse an Fachliteratur nimmt jedes Jahr um viele hunderte Fachtexte zu. Unsere Ghostwriter haben in der Regel eine lange akademische Laufbahn mit mindestens einem qualifizierenden Hochschulabschluss hinter sich. Daher sind sie sehr vertraut mit der entsprechenden Fachliteratur – egal ob grundlegende oder neueste Fachbeiträge. Sie sind außerdem sehr versiert im wissenschaftlichen Arbeiten, denn es gehört zu ihren täglichen Aufgaben. Mit der Unterstützung durch unsere Autoren sparen Sie nicht nur Zeit während der vorbereitenden Arbeitsphase, sondern profitieren auch von deren wissenschaftlichen Arbeitstechniken. Wir begleiten Sie von der Suche nach dem geeigneten Thema ausgehend durch den gesamten Erarbeitungsprozess Ihrer Bachelorarbeit. Zu den Aufgaben, die unsere Experten Ihnen abnehmen können, zählen u.a. die Recherche nach relevanter Fachliteratur, die Zusammenstellung von Informationen in Form von Exzerpten sowie die fachliche und inhaltliche Überarbeitung Ihrer Kapitel und Textteile. Sollten zu Ihrer Bachelorarbeit auch empirische Forschungsergebnisse aus praktischen Anwendungen gehören, unterstützen wir Sie bei der Vorbereitung der praktischen Forschung und übernehmen die Auswertung der Ergebnisse für Sie. So können Sie sich auf andere wichtige Dinge wie Prüfungsvorbereitungen oder Ihr akademisches Fortkommen kümmern. Abschließend übernehmen wir natürlich auch das Lektorat und die Formatierung Ihrer Arbeit. Dabei legen wir höchsten Wert auf Datenschutz und Diskretion.


 

Aus welchen Phasen besteht der Schreibprozess bei einer Bachelorarbeit?

Eine Bachelorarbeit zu schreiben, unterscheidet sich vor allem im Umfang von den Studienarbeiten, die Sie im Verlauf Ihres Studiums geschrieben haben. In der Regel umfasst eine Bachelorarbeit 25 bis 40 Seiten und besteht im Groben aus der Einleitung, dem Hauptteil sowie dem Schlussteil. Besonders übersichtlich sollten die Einleitung und der Schlussteil aufgebaut sein, denn hier stehen die wissenschaftliche Fragestellung, die verwendeten Methoden sowie schließlich die Beantwortung der Fragestellung im Vordergrund. Der Hauptteil dagegen fällt deutlich länger aus und ist in die einzelnen Arbeitsschritte von der Recherche über die Darstellung der Ergebnisse bis hin zu ihrer Interpretation gegliedert.

Die wichtigste Phase, auf der die gesamte Ausrichtung Ihrer Bachelorarbeit basiert, ist die Anfangsphase. Hier wird das Thema festgelegt und auf die zentrale Fragestellung eingegrenzt. In einem zweiten Schritt suchen Sie gemeinsam mit unseren Ghostwritern nach relevanter Fachliteratur, um das Thema zu unterfüttern und Ihre Fragestellung zu beantworten. Basierend auf den Erkenntnissen dieser Phase können Sie dann eine erste Gliederung der Kapitel erstellen, bevor es an die eigentliche Schreibphase geht. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch während der Schreibarbeit. Unsere Experten können Ihnen Vorlagen für Ihre Kapitel anfertigen und überarbeiten Ihre fertigen Texte in inhaltlicher sowie formaler Hinsicht. Ist die Schreibphase abgeschlossen, geht es an die Überprüfung des Textes. Im Rahmen eines professionellen Lektorats kümmern wir uns um einen durchgehenden Stil, korrekte Zitate und Fußnoten sowie die Einhaltung formaler Vorgaben.


 

Tipps für Ihre erfolgreiche Bachelorarbeit in Informatik

Wir empfehlen Ihnen, sich schon frühzeitig mit der Bachelorarbeit auseinanderzusetzen. Je früher Sie sich über ein mögliches Thema im Klaren sind, desto reibungsloser und zeitlich entspannter verläuft die Erarbeitung des Themas. Außerdem sollten Sie die Schreibphase nicht unterschätzen. Wer glaubt, mit der Recherche und den Ergebnissen aus Recherche und Forschung sei das Schlimmste getan, sollte bedenken, dass auch die Schreibarbeit oftmals langwierig ist und die Studierenden vor Schwierigkeiten stellt – angefangen von der korrekten akademischen Formulierung bis hin zur korrekten Zitationsweise. Um inhaltlich auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie außerdem regelmäßig Ihren Betreuer aufsuchen.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709